Wir haben die Ehre in unseren Räumlichkeiten, Gemälde des amerikanischen Künstlers Edward Hall ausstellen zu können, der 1975 Mogan zum ersten Mal besuchte und seither mit der Gegend und den Menschen fasziniert ist.

Anmerkung des Autors:

Ich ziehe meine thematische Inspiration aus meiner immer wechselnden Umwelt und Umgebung. In den letzten 40 Jahren, habe ich eine Reihe an Werken erstellt, die ein Spiegelbild meiner Lebensgeschichte sind; meine Themen sind die Menschen, die Landschaften, die Blätter, die Farben und Qualitäten von Licht und Dunkelheit, die ich auf Long Island, Manhattan, Europa, Afrika, Südostasien und den Kanarischen Inseln zu sehen bekommen durfte. Ich bewege mich von der figurativen zur abstrakten Darstellung und wieder zurück, erstelle meine Bilder mit Hilfe verschiedenster Medien.

Die in “Finca El Moral” ausgestellten Bilder sind ein Teil meiner “Islas Canarias” –Serie; entstanden während verschiedenen Ausflügen die ich in den letzten 40 Jahren auf Gran Canaria unternommen habe.

Wenn Sie möchten, finden sie weitere Informationen zu meiner Kunst, auf meiner Website unter: tribecagallery.com